cobra CRM

Grundlegende Bedienung

Farben, Layout und Bilder

Farben in Eingabemasken

Sie können das Aussehen von Texten und Flächen unterschiedlich färben.

Eingabemasken Farben Beispiel Hintergrundfarbe
  • Markieren Sie das einzufärbende Element der Eingabemaske.
  • Öffnen Sie in den Einstellungen eine Farboption (in der Abbildung ist dies »Hintergrundfarbe«).
  • Wechseln Sie in eine der Registerkarten wie z.B. »Benutzerdefiniert«.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste in eines der leeren Farbfelder am unteren Rand.
  • Eine Farbauswahl wird geöffnet, in der Sie Ihre gwünschte Farbe heraussuchen können.
  • Klicken Sie in der Auswahl »Add Color« an.
  • Die Farbe wird für das Objekt in der Eingabemaske übernommen.
  • Außerdem wird die Farbe in die Farbauswahl aufgenommen.

Beachten Sie

Wählen Sie eine Hintergrundfarbe für ein bestehendes Feld einer Eingabemaske aus, dann wird die Hintergrundfarbe in Vorschau nur an den Rändern dargestellt.

Eingabemasken Konfiguration Hintergrundfarbe Designer Darstellung

Farbliche Unterscheidung von Datensätzen

Sie können Datensätze in unterschiedlichen Farben darstellen.

  • Öffnen Sie die Eigenschaften einer Datentabelle.
Eingabemasken Konfiguration Tabellen farbliche Datensätze
  • Klicken Sie dort in die Konfiguration. Es öffnet sich der Konfigurationsdialog für Tabellen.
  • Nehmen Sie die allgemeinen Einstellungen für die relevante Tabelle vor.
  • Wechseln Sie in den Reiter »Formatierungsbedingungen«.
  • Klicken Sie die Schaltfläche »Neu« an, um eine neue Bedingung zu erfassen.
Eingabemasken Konfiguration Tabellen farbliche Datensätze Formatierungsbedingungen

Sie sehen im rechten Bereich die Elemente, aus denen Sie die Bedingung formulieren. Sie geben oben an, welche Teile der Tabelle (Spalten, Zeilen, ganze Tabelle) markiert werden sollen, wenn die Bedingung erfüllt ist.

Unter »Aussehen« legen Sie die optischen Eigenschaften der Markierung (Farbe, Schriftschnitt usf.) fest.

Unten formulieren Sie dann die Bedingung, damit ein Datensatz optisch hervorgehoben wird. Im abgebildeten Beispiel sehen Sie eine Voreinstellung, die in der relevanten Tabelle Einträge zeilenweise rot und fett markiert, sobald die zu setzende Bedingung erfüllt ist.

Farbe der Grundfläche

Die Grundfläche ist die Fläche, die unter sämtlichen anderen Elementen wie Leerflächen, Gruppierungen usw. liegt. Sie können die Grundfläche farblich einfärben und einige Einstellungen treffen, die teils als Voreinstellung für darüber liegende Elemente dienen.

  • Öffnen Sie eine Eingabemaske zum Bearbeiten.
  • Klicken Sie im Dialog »Steuerelemente« die Schaltfläche »Grundfläche selektieren« an, um die gesamte Grundfläche auszuwählen. Oder wechseln Sie in die »Baumansicht« und wählen die »Grundfläche« aus.
Eingabemasken Farbe der Grundflaeche aendern

In diesem Beispiel wurde die Grundfläche blau eingefärbt.

Die Einstellungen für die Schriftart gelten nicht für die Grundfläche selbst, sondern sind Standardvorgaben für die Beschriftung der darüber liegenden Gruppierungen.

Der innere Abstand gibt an, wie weit Objekte auf der Grundfläche von deren inneren Rändern entfernt werden.

Layout von Eingabefeldern

Sie haben erweiterte Möglichkeiten, das Layout einzelner Eingabefelder zu gestalten.

  • Markieren Sie ein Eingabefeld.
  • Öffnen Sie im Dialog »Steuerelemente« zum Beispiel den Bereich »Experte«.
Eingabemasken Layout Eingabefelder Experte

Sie können hier das Äußere für ein Eingabefeld abhängig von seiner Funktion bestimmen. Geben Sie an, wie das Feld aussehen soll, wenn es bspw. schreibgeschützt oder deaktiviert ist.

Im abgebildeten Beispiel erhält ein Eingabefeld eine charakteristische Schriftart, wenn es schreibgeschützt ist.

  • Außerdem können Sie unter »Allgemein« über den inneren Abstand die Abstände zwischen Eingabefeldern und den Abstand der Beschriftung zum eigentlichen Eingabefeld regulieren.
  • Für Gruppierungen gibt es z.B. Rand-, Schreibschutz- und Farbeinstellungen.
  • Die Größe von Leerräumen lässt sich in Pixel bestimmen.
  • Möchten Sie die Farbe des Dialograhmens verändern, setzen Sie zunächst den Wert »Wahr« in der Einstellung »Experte: Flacher Rand«. Jetzt können Sie dem Rahmen eine beliebige Farbe geben, im nachstehenden Beispiel die Farbe Grün.
Eingabemasken Layout Eingabefelder Experte Beispiel

Feste Spalten- und Feldbreiten

Sie können beim Erstellen und Bearbeiten von Eingabemasken die Breite von Feldern und Spalten festlegen. Diese Breite kann von den Anwendern nicht geändert werden.

Sie können ein Feld am Rand mit der Maus greifen und seine Größe verändern.

  • Klicken Sie das relevante Feld mit der rechten Maustaste an und legen eine Größenbeschränkung fest.
  • Wollen Sie die Änderung in der Vorschau sehen, klicken Sie das Feld mit der rechten Maustaste an und erteilen aus dem Kontextmenü den Befehl »Verstecke Anpassungsfenster«.
  • Durch einen Klick mit der rechten Maustaste und den Befehl »Layout anpassen« kehren Sie in den Bearbeitungsmodus zurück. Beim Schließen des Designers können Sie die Änderungen an der Eingabemaske speichern.
Eingabemasken Feste Spaltenbreiten Feldbreiten Beispiel

Eigenschaften von Eingabemasken definieren

Sie können festlegen, ob Benutzer die Größe von Eingabemasken verändern dürfen und ob diese Masken eine Mindest- und/oder Höchstgröße haben sollen. Außerdem können Sie festlegen, in welchem Feld der Cursor stehen soll, wenn die Eingabemaske geöffnet wird.

  • Klicken Sie im Dialog »Steuerelemente« die Schaltfläche »Einstellungen« an.
Eingabemasken Eigenschaften von Eingabemasken definieren

Damit rufen Sie einen Dialog auf, in dem Sie Einstellungen für die gesamte Eingabemaske treffen.

Eingabemasken Eigenschaften von Eingabemasken definieren Einstellungen
Dialoggröße veränderbarLegen Sie fest, ob der Benutzer den Dialog größer und kleiner ziehen darf.
Minimal- und Maximalgröße anwendenBestimmen Sie eine Minimal- und Maximalgröße der Dialoggröße, falls der Anwender diese Größe verändern darf.
Maximale/Minimale GrößeTragen Sie einen Wert in Pixel ein.
Erster Feldfokus bei neuem DatensatzBestimmen Sie ein Feld, in dem der Cursor stehen soll, wenn der Dialog geöffnet wird.
TabulatorrichtungWählen Sie, ob mit dem Tabulator »von links nach rechts« oder »von oben nach unten« bewegt wird.

Bilder

Sie können in Eingabemasken Bildelemente einfügen.

  • Wählen Sie das Element »Bildanzeige« aus.
  • Fügen Sie es an relevanter Position in der Eingabemaske ein.
  • Wechseln Sie in die »Baumansicht« und nehmen Sie die Einstellungen für Anzeige, Skalierung und Hintergrundfarbe vor.
Eingabemasken Bilder Einstellungen Allgemein
Zurück
Feldinhalte und Felder strukturieren